PortalStiftungDTRExpo / Shop EnglishFrançaisDeutsch

Referenzen

Tätigkeitsbereich

Benin

Bosnien

Kroatien

Frankreich

Kosovo

Mazedonien

Mali

Mosambik

Senegal

Sudan

Südsudan

Südsudan

Schweiz

Tschad

Angola

Zitate

The HALO Trust has extensive experience of demining with mechanical assets including armoured excavators, bulldozers, loaders, tractors and backhoes, and in Angola, HALO has a proven history of using machines for mine clearance and of conducting research and development of machines. In 2015 HALO embarked upon a project to bring about a ‘Mine Impact Free Huambo province’, which will be a first for Angola. To achieve this by 2018 it was assessed that mechanical intervention was needed to support manual demining. Thus HALO approached the DIGGER Foundation, believing the D-250 machine, with its tilling action, had the potential to increase the speed at which minefields could be cleared. After detailed discussions a D-250 machine was sent to Angola, arriving in October 2016. In 2017 the DIGGER tilling machine is proving its worth, performing rapid ground preparation ahead of manual clearance leading to efficiencies.

Gerhard Zank, Programmleiter für The HALO Trust in Angola, November 2017

In der vergangenen Woche haben wir [mit dem Einsatz der DIGGER D3] die gleiche Arbeit [die gleiche Menge an Arbeit] wie in den letzten sechs Monaten [ohne die Maschine] geschafft.

Jean-François Lepetit, Einsatzleiter des Minenräumprogramms von HI im Senegal am 11. Oktober 2011 (Veröffentlichung IRIN)

Die Integration der mechanischen Komponente [DIGGER DTR] hat wesentlich zu einer drastischen Senkung der Kosten pro entmintem Quadratmeter beigetragen – sie liegen jetzt nur noch bei einem Zehntel!

Jean-François Lepetit, Einsatzleiter des Minenräumprogramms von HI im Senegal im April 2013

Von all den Maschinen zur Bodenbearbeitung von MECHEM, mit denen ich im Sudan, in Afghanistan und in Angola gearbeitet habe, ist die DIGGER D-3 bei Weitem die beste und geeignetste für die nachfolgenden MDD- und manuellen Teams.

Frederik B. Weyers, MECHEM Projektmanager Senegal im Februar 2013

Als wir ganz dringend Ersatzteile benötigten, brauchten diese aus der Schweiz bis nach Ziguinchor nur 4 Tage. Für mich war das ein sehr grosser Vorteil und ich muss mich bei Digger für die schnelle Reaktion und Hilfe, die Ausfallzeit zu reduzieren und die Produktion am Laufen zu halten, bedanken.

Frederik B. Weyers, MECHEM Projektmanager Senegal im Februar 2013

Die Stiftung Digger war bei der kompletten logistischen Abwicklung extrem professionell. Alle Mitarbeiter, mit denen wir kommuniziert haben, waren über alle Massen hilfsbereit.

Frederik B. Weyers, MECHEM Projektmanager Senegal im Februar 2013

Die Digger stand im Wettbewerb zu einer X – anderen Maschine – auf dem gleichen Feld zur Bodenbearbeitung. Die Digger hat unbestreitbar die besseren Ergebnisse erzielt. Ausserdem scheint Ihre Maschine, was die Wartung betrifft, viel besser auf als X und die anderen auf das Team vor Ort ausgerichtet zu sein.

Rodolphe Liebbeschitz, technischer Berater

Wir erstellen einen Bericht für Sie und unseren Kunden, da dieser sich sehr für unseren Erfolg und andere Erfahrungen mit der Maschine von Digger interessiert. Mit der Leistung der Maschine sind wir äusserst zufrieden.

Hugh Morrism, Einsatzleiter von TDI

Ich bin hochzufrieden mit der Arbeit von DIGGER DTR. Und ich danke Ihnen für die Karte der bearbeiteten Bereiche, die sehr beeindruckend ist. Gratulation an das gesamte Team!

David Külling, zuständig für die Aktivitäten von Digger bei armasuisse, Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport